Wofür soll Ihre Internetseite gefunden werden?

Bei Google gefunden werden: warum es nicht mehr um Keywords geht

Keywords (auch die Keyword-Dichte / Keyword Density) waren früher für Suchmaschinenoptimierer (SEOs) wichtige Optimierungsmaßnahmen. Suchmaschinen wie Google arbeiten heute dank Künstlicher Intelligenz so, dass sie die Suchintention erkennen. Es geht also nicht mehr um das einzelne Keyword, sondern um den gesamten Kontext, in den eine Suchanfrage (engl. Query) eingeordnet wird.

Sind Keywords für SEO nicht mehr wichtig?

Natürlich sind wesentliche Schlüsselbegriffe weiterhin wichtig. Auf Ihrer Internetseite müssen die Themen klar erkennbar sein, zu denen Sie Produkte, Dienstleistungen oder Erklärungen anbieten.

Ich unterstütze Sie beim Weg in die SERP-Top-10

Jetzt Kontakt aufnehmen.

Recent Posts